Breadcrumbs



Unter der Leitung von Florian Albrecht (Head-Coach 1. Herrmannschaft) trafen sich am vergangenen Samstag einige Zamdorfer Jugendtrainer im Schulungsraum der Bezirkssportanlage um an einer 2,5-stündigen Fortbildung teilzunehmen. Das Augenmerk war auf Trainingsinhalte und Methodik des Kindertrainings gerichtet. Alle Teilnehmer waren engagiert bei der Sache und werteten die Veranstaltung noch zusätzlich mit ihren konstruktiven Fragen und Erfahrungsberichten auf.

"Nicht für jeden ist es möglich Schulungen des BFV zu besuchen. Wir versuchen hier eine Lücke zu schließen und das Angebot an unsere Trainer und Betreuer weiter auszubauen. In nächster Zeit werden wir eine Umfrage starten um weitere Themen zu finden, die unsere Ehrenamtlichen interessieren", so 1. Vorstand Birgel, der die Veranstaltung organisatorisch unterstützte.



SV Zamdorf - SK Srbjia  7:1(4:0)  – Nach den zuletzt durchwachsenen Partien und dem unglücklichen Ausscheiden im Pokalhalbfinale, zeigte die junge Elf aus Zamdorf eine beherzte Partie gegen den Favoriten SK Srbjia und gewinnt deutlich mit 7:1.



ESV München – SV Zamdorf  5:4(2:2)   Nach einer ansprechenden und kämpferisch starken Leistung des SV Zamdorf gegen den Bezirksligisten ESV München im Halbfinale des Kreispokals, sah alles lang nach der Sensation aus. Doch dann wurde das Team, um Mannschaftskapitän Christopher Sarnes, auf der Schlussgeraden noch abgefangen und verlor in den Schlussminuten das Spiel mit 4:5.



SV Zamdorf – FC Unterföhring II   1:2(1:1)   – In einer ausgeglichenen Partie konnten die Platzherren früh den Führungstreffer erzielen. Doch die Bayernliga-Reserve fand nach anfänglichen Schwierigkeiten ins Spiel und entführte zu Recht 3 Punkte nach Unterföhring.

Laden...